PROGRAMM 2022

Ab 07:30 Uhr Kasse und Registrierung
08.30 Uhr Begrüßung
08.45 – 09.15 Uhr Grundlagen der Dialyseverfahren: Stofftransport
Markus Ströbl, München
09.15 – 10.15 Uhr Die „ Erste Dialysebehandlung“
M. Bundschu, Ulm
10.15 – 10.45 Uhr Pause
10.45 – 12.15 Uhr Blutseitig: Alarme und Überwachung der Patienten
Udo Irmer, Igersheim
12.15 – 13.15 Uhr Mittagspause
13.15 – 14.30 Uhr Wasserseitig: vom Wasserhahn bis zum Patienten
Hans-Martin Schröder, Neuwied
14.30 – 15.00 Uhr Pause
15.00 – 16.30 Uhr Tägliche Fallstricke im Hygienemanagement
M. Bundschu, Ulm
16.30 Uhr Ende

Ab 07:30 Uhr Kasse und Registrierung
09.00 – 09.15 Uhr Begrüßung
09.15 – 10.00 Uhr Vegane Ern hrung für Dialysepatienten – Topp oder Flop?
Barbara Contzen, Bergisch Gladbach
10.00 – 10.45 Uhr HIT
Dr. Joachim Buchholz, Coburg
10.45 – 11.15 Uhr Pause
11.15 – 12.00 Uhr Nierentransplantation (Lebendspende, Immunsuppression, Komplikationen)
Prof. Bernd Schr ppel, Ulm
12.00 – 13.15 Uhr Mittagspause
13.15 – 14.15 Uhr Akutes Nierenversagen (ANV)
Dr. Stefan Mees, Hamburg
14.15 – 15.00 Uhr Die Rolle der Gebrächlichkeit (Frailty) in der Nephrologie
Dr. Lena Schulte Kemna, Ulm
15.00 – 15.30 Uhr Pause
15.30 – 16.15 Uhr Akutdialyse auf der Intensiv-Interdisziplinäre Herausforderung
Prof. Dr. Karl Tr ger, Ulm
16.15 – 17.00 Uhr Update Notfall
Impulse Notfallmanagement, Ulm
17.00 Uhr Ende

Ab 07:30 Uhr Kasse und Registrierung
08.30 – 09.15 Uhr „Schmerzen bei chronischer Niereninsuffizienz und Dialyse: wie behandeln?“
PD Clemens Grupp, Bamberg
09.15 – 10.30 Uhr Update Gefäßzugang
Dr. Franziska Frizen, Wiesbaden
10.30 – 11.00 Uhr Pause
11.00 – 11.45 Uhr Arzneimitteltherapie bei älteren Patienten mit und ohne Niereninsuffizienz
Prof. David Czock, Heidelberg
11.45 – 13.00 Uhr Mittagspause
13.00 – 13.45 Uhr Pflegepreis nephrologische Pflege 2022
Christian Schäfer, GeorgThieme Verlag Stuttgart
13.45 – 14.15 Uhr Menschenwürde und Nierenersatzverfahren – fundamentalethischer Konflikt?
Prof. Frieder Keller, Ulm
14.15 – 15.30 Uhr Delir
Michael Metzger, München
15.30 Uhr Ende

WEITERE FORTBILDUNGEN UND SEMINARE

Erweitern Sie Ihr Wissen und steigern Sie Ihren beruflichen Erfolg. Weitere Wichtige Informationen & Links zum Thema Karriere finden Sie auf der Website der WBS.

Veranstalter & Träger der Nephro Fachtagung Ulm

IHR ANSPRECHPARTNER

Marion Bundschu
Organisationsleitung/Tagungsleitung
Käppelesweg 8, 89129 Langenau

NEWSLETTER ANMELDUNG




    Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere diese hiermit.

    * Sie können sich jederzeit vom Newsletter abmelden, indem Sie auf den Abbestellungs-Link klicken, den Sie in der Fußzeile jeder E-Mail, die Sie von uns erhalten, finden können.