PROGRAMM 2023

Bitte beachten Sie, das kurzfristige Änderungen im Programm möglich sind.

Ab 08:00 Uhr Kasse und Registrierung
08.15 – 8.30 Uhr Begrüßung
08.30 – 09.15 Uhr Dialysator
N.N.
09.15 – 09.30 Uhr Pause
09.30 – 10.30 Uhr Kalium & BGA
Prof. Frieder Keller, Ulm
10.30 – 11.45 Uhr Shunt Management Teil 1
M.Bundschu, Ulm
11.45 -13.00 Uhr Mittagspause
13.00 – 14.00 Uhr Shunt Management Teil 2
M.Bundschu, Ulm 
14.00 – 14.30 Uhr Produkte & Lösungen von HARTMANN – alles rund um die
Dialysetherapie
Marian Bonn, Vertriebsleiter Medical PAUL HARTMANN AG
Free Flow Katheters & wasserdichten Diapouch Verband
Klaus Henneberg, med Komp GmbH
14.30 – 15.00 Uhr Punktion unter Ultraschall-Sicht
Hans-Martin Schröder, Neuwied
15.00 – 16.30 Uhr Ende

Ab 08.00 Uhr Kasse und Registrierung
09.00 – 09.15 Uhr Begrüßung
09.15 – 10.15 Uhr Pflege deinen Humor
Matthias Prehm, Großenbrode
10.15 – 10.30 Uhr Pause
10.30 – 11.15 Uhr Hämodiafiltration
Dr. Raoul Zeltner, Augsburg
11.15 – 12.15 Uhr Update Dialyse und Soziales
Nicole Scherhag, Supervision Saulgau
12.15 – 13.30 Uhr Mittagspause
Nicole Scherhag, Supervision Saulgau
13.30 – 14.30 Uhr Ernährung Kaliumresorption verstehen
Barbara Contzem, Ernährungswerkstatt Bergisch Gladbach
14.30 – 15.15 Uhr Extrakorporale Hämoadsorption im septischen Schock und weiteren Indikationen
Dr. Volker Humbert. Cytosorbents, Berlin
15.15 – 15.30 Uhr Pause
15.30 – 16.30 Uhr Update Hepatitis
Prof. N. Dikopoulos, Ulm

Ab 08:00 Uhr Kasse und Registrierung
08.30 – 09.15  Uhr
„Schmerzen bei chronischer Niereninsuffizienz und Dialyse: wie behandeln?“
Prof. Clemens Grupp, Bamberg
09.15 – 10.00 Uhr Effektivität- Grundwissen und praktische Umsetzung
Adalbert Natterer, Ulm
10.00 – 10.30 Uhr Pause
10.30 – 11.30 Uhr Update Diabetes & Niere
Dr. T. Schneider, Stuttgart
11.30 – 12.15 Uhr Pflegepreis nephrologische Pflege 2022

Christian Schäfer, Georg Thieme Verlag Stuttgart

  1. Platz Prädialytischer Infoabend, Eleonore Nußbaumer
  2. Lebensqualität Nierenkranke, Regina Bartoldus,
  3. US-gestützte Shuntpunktion, Sandra Wichhardt
12.15 – 13.30 Uhr Mittagspause
13.30 – 14.30 Uhr Arbeitsvertrag- Was sollte geregelt sein.
Anna Altmann, Ulm
14.30 – 15.30 Uhr Menschenwürde und Nierenersatzverfahren
Ein fundamentalistischer Konflikt?
Prof. Frieder Keller, Berlin

KURZFASSUNGEN

Menschenwürde und Hämodialyse – ein fundamental-ethischer Konflikt

Pflege deinen Humor
Matthias Prehm, Großenbrode

Schmerzen bei chronischer Niereninsuffizienz und Dialyse: wie behandeln?
Prof. Clemens Grupp, Bamberg

WEITERE FORTBILDUNGEN UND SEMINARE

Erweitern Sie Ihr Wissen und steigern Sie Ihren beruflichen Erfolg. Weitere Wichtige Informationen & Links zum Thema Karriere finden Sie auf der Website der WBS.

Veranstalter & Träger der Nephro Fachtagung Ulm

IHR ANSPRECHPARTNER

Marion Bundschu
Organisationsleitung/Tagungsleitung
Käppelesweg 8, 89129 Langenau

NEWSLETTER ANMELDUNG

    Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere diese hiermit.

    Datenschutzerklärung
    * Sie können sich jederzeit vom Newsletter abmelden, indem Sie auf den Abbestellungs-Link klicken, den Sie in der Fußzeile jeder E-Mail, die Sie von uns erhalten, finden können.