Nachlese - Ausblick 2011/12

Nephrologische Fachtagung Ulm 2011 - Ein voller Erfolg

Auf vielfachen Wunsch fand am 18.–19.03.2011 nach längerer Pause die Nephro Fachtagung Ulm an einem neuen Veranstaltungsort dem MARITIM Hotel Ulm mit einem neuen Konzept sehr erfolgreich statt. Die Veranstaltung wurde unter der Verantwortung der staatlich anerkannten Nephrologischen Weiterbildungsstätte Ulm in Kooperation mit der Arbeitsgemeinschaft für nephrologisches Personal  durchgeführt. Der Georg Thieme Verlag war der Medienpartner.

Nachlese 2011Die 150 Teilnehmer kamen bundesweit aus Deutschland, aber auch aus der Schweiz, Österreich und Luxemburg. Man kann von einer „internationalen Tagung“ sprechen. Es wurde sehr lebhaft diskutiert und beim letzten Vortrag am Samstag blieben trotz 20 Minuten Diskussion noch 3 Viertel der Zuhörer bis zum Schluss.

Das Fazit der Teilnehmer:

Die Nephro Fachtagung Ulm ist eine durchweg erstklassige Veranstaltung, die man nur weiterempfehlen kann.

Bitte vormerken:
Die nächste Veranstaltung ist für den 30.–31.03.2012 geplant. Durch die umfangreiche Rückmeldung der Teilnehmer über die Evaluierungsbögen sind wir in der Lage, fast alle Themenwünsche in der Planung zu berücksichtigen. Wir werden nun auch die Industrieausstellungsfläche erweitern, da wir im 2011 leider 8 Firmen aus Platzgründen absagen mussten. Die Pausenzeiten werden verlängert, um ausreichend Raum für den Austausch zwischen den Teilnehmern und der Industrie zu ermöglichen. Wir planen 2012 am Freitag und am Samstag ein Parallelprogramm. Am Freitag werden es Themen aus dem Bereich Transplantation, Apherese und Peritonealdialyse und am Samstag spezielle Themen für erfahrene Kräfte und Ärzte sein.