Programm 2013

Programm Freitag den 22.03.13 im Kepplersaal

Moderation: Dr. Dieter Bundschu, Ulm

08.00 - 11.30 Uhr Öffnungszeit der Kasse
09.00 - 09.15 Uhr Begrüßung
Thieme Verlag, AfnP, WBS-Ulm
09.15 - 10.00 Uhr pdf_big  Akutes Nierenversagen
Klinisch wichtige Unterschiede und individuelle Behandlungsstrategie
Dr. Volker Schettler , Göttingen
10.00 - 10.45 Uhr Shunt Management
Udo Irmer, Markelsheim
10.45 - 11.15 Uhr Pause
11.15 - 12.00 Uhr pdf_big Richtige Reanimation
Eine Zusammenfassung der aktuellen Leitlinie zur Kardiopulmonalen Wiederbelebung.
Michael Sturm, Laufen (CH)
12.00 - 13.30 Uhr Mittagspause
  Moderation: PD Dr. Lars Rothermund, Ulm
13.30 - 14.15 Uhr pdf_big Hämodialyseablauf
Verhalten bei patientenseitigen Komplikationen
Manfred Breit, Trier
14.15 - 15.00 Uhr pdf_big Qualitätssicherung in der Dialyse
Dr. T. Weinreich, Villigen-Schwenningen
15.00 - 15.30 Uhr Pause
15.30- 16.15  Uhr pdf_big Wie kann ich meine Niere schützen?
Möglichkeit und Grenzen der Ernährungstherapie in der Prädialyse.
Irmgard Landthaler, München
16.15 Uhr Ende


Parallelprogramm am Freitag 22.03.13 im Gartensaal

Moderation: Siegfried Tijunelis, Höringen

10.30 – 12.00 Uhr BGW_Logo_kleinWorkshop der BGW
pdf_big Viele Themen - ein System, Arbeitsschutz, Hygiene, Qualitätsmanagement effizient integrieren
Dipl. Kfm. (Univ.) Mario Kauß, Adelsried
12.00 – 13.00 Uhr Mittagspause
13.00 – 14.30 Uhr afnp_logoWorkshop der AfnP
pdf_big Stress & Burn out

Dr. Felicitas McCarthy, München
14.30 – 15.00 Uhr Pause
15.00 – 16.00 Uhr pdf_big Belastung, Krankheitsverarbeitung und psychosoziale Interventionsmöglichkeiten bei chronischer Niereninsuffizienz
Dr. Susanne Schöffling, Mainz
16.00Uhr
Ende


Programm am Samstag den 23.03.13 im Kepplersaal

Moderation: Dr. Dieter Bundschu, Ulm

08.00 - 09.30 Uhr Öffnungszeit der Kasse
09.00 - 09.45 Uhr pdf_big Das Trockengewicht- der unterschätzte Risikoparameter
Dr. Stefan Nunnenkamp, Passau
09.45 - 10.30 Uhr pdf_big Gegenüberstellung der Komplikationen bei PD und HD 
Dr. Reinhard Wanninger, Braunschweig
10.30 – 11.15 Uhr pdf_big Ist die Heim-Hämodialyse noch zeitgemäß?
Dr. Thomas Schneider, Stuttgart
11.15 - 12.00 Uhr pdf_big Patientenmotivation zur Selbstpunktion
Sabine Schauwecker, Adalbert Natterer, Ulm
12.00 - 13.15 Uhr  Mittagspause
13.15 - 14.15 Uhr pdf_big Diabetes trifft Nierenersatztherapie
Dr. Thomas Schneider, Stuttgart
14.15 - 15.00 Uhr pdf_big Richtige Händedesinfektion
Hedi Lückerath, Siegburg
15.00 - 16.00 Uhr pdf_big MRGN  - Was unterscheidet sie von MRSA ?
PD Dr. habil. Andreas Schwarzkopf, Aura a. d. Saale
16.00 Uhr Ende


Raum Bonn am Samstag den 23.03.13

13.30 - 15.00 Uhr

pdf_big Schulungen zum Lipid-Apherese-Regiser
Thomas Rittmeier BioArtProducts in Rostock, Annett Bieber; Rostock

Bitte melden sie sich unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! an.

15.00 Uhr Ende